Die Damen

Ina

Ina ist nicht nur Stellerin, sondern auch unsere Trainerin. Mit ihrer Hilfe wird es uns gelingen, unsere vor der Saison gesteckten Ziele zu erreichen.

Sie spielt seit 1978 in verschiedenen Volleyballvereinen wie VfL Hannover, TSV Burgdorf und zum Glück jetzt bei Hertha Otze

 

Regina

Regina ist unsere zweite "hauptamtliche" Stellerin. Mit über 20 Jahren Mannschaftszugehörigkeit ist sie ein "Urgestein" der Mannschaft und ärgert sich nie über andere - höchstens mal über sich selbst, auch wenn es dazu eigentlich keinen Grund gibt.

 

Suse

Suse ist unser "Universaltalent". Nicht nur als Stellerin (die den Stellertrick hervorragend beherrscht), sondern auch als Außenangreiferin einsetzbar, hat sie mit Hertha Otze viele Jahre in der A-Liga gespielt und in Engensen den ein oder andern Top-Ten-Platz erspielt.


Uli B.

Uli ist nicht nur Außenangreiferin sondern auch der "Ligamokel" der Mannschaft. Das heißt, dass sie sich um den ganzen Schrift- und Meldekram kümmern muss (was sie ganz hervorragend macht).

Da es in der Mannschaft eine Zeit mit sehr vielen Ulis gab, wurden irgendwann Zusatzbezeichnungen eingeführt. Auch wenn Uli B. mittlerweile die einzige Uli ist, wer weiß, wann es wieder eine neue gibt. Insofern wird ihr der Name erhalten bleiben.

Stefanie

Stefanie (oder Steffi, was sich auf dem Spielfeld einfach schneller rufen lässt), spielt ebenfalls auf der Außenposition und ist unsere "Kapitänin".

Ihre bisherigen Karrierehighlights waren u.a. Platzierungen in den Top 50 bei den Borkum-Beachturnieren im Quattro Mixed 2010 & 2011 und der Aufstieg in die B-Liga mit der GfL Hannover

Ines

Nachdem Robert jahrelang vergeblich versucht hat, Ines als Stellerin von Spokusa aus Hannover abzuwerben, hat es sich 2017 durch ihren Umzug nach Burgdorf quasi wie von selbst ergeben, dass sie die Mannschaft ab sofort durch ihre Anwesenheit verstärken wird.


Karo

Karo (eigentlich Karolin) ist ebenfalls 2017 neu zur Mannschaft gestoßen. Als Außenangreiferin bringt sie viel Erfahrung aus der Damenmannschaft des TSV Burgdorf mit, die sie bei uns voll ausspielen darf.

Alex

Alex (eigentlich Alexandra) kam auch im Sommer 2017 neu zur Mannschaft. Sie ist ebenfalls auf der Außenposition einsetzbar und - neben Ines, mit der sie das Baujahr teilt - das Küken im Team.


Die Männer

Robert

2018 feiert Robert, der nicht nur den Hauptangreifer spielt, sondern bei unseren Turnieren auch (fast) immer die Rolle des Entertainers und Turnierleiters innehat, sein silbernes Jubiläum im Verein.

Wer so lange dabei ist, hat natürlich auch viele Erfolge vorzuweisen: Staffelsieger A-Klasse Saison 1999/2000, Platzierung unter den Top Ten in Engensen, 2. Platz MedienCup Steintor Hannover 2013

Außerdem ist er unser Abteilungsleiter für die Volleyballsparte und als solcher immer für Interessierte erreichbar.

Dirk

Dirk ist ebenfalls mehr als 20 Jahre im Verein dabei und greift über die Mitte an oder blockt die Gegner zu Verzweiflung.

Dirk ist unser zweiter Kapitän und teilt sich die Aufgabe mit Steffi.

 

Arne

Arne kam 2017 zur Mannschaft und hat als Hauptangreifer gleich richtig eingeschlagen. Im ersten "Otzepunktspiel" seiner Karriere hat er den Gegner in Grund und Boden geschmettert. Außerdem ist er in der Abwehr ein richiger "Rausputzer".


Reiner

Auch wenn Reiner der kürzeste in der Riege der Männer ist, ist er als Außenangreifer und als Aufschläger eine echte Geheimwaffe. Seine Hakenaufschläge und geschmetterten Bälle sind legendär.

Ingo

Mehr als 30 Jahre im Verein, Rückzug vom aktiven Volleyball aufgrund von Knieproblemen, aber 2017 noch mal durchgestartet: Ingo ist als Außenangreifer die gute Seele des Teams.

Jakob

Jakob gibt über die Vier (unseren Außenangriff) alles und haut mit ordentlich "Wumms" am gegnerischen Block vorbei.

Außerdem ist er Teil der "Otzer-Neubaugebiet-Fahrgemeinschaft" (ONF).


Benny

Benjamin oder Benny ist unser Spieler mit dem härtesten Schlag und spielt - logischerweise - über die Mitte. Er kann natürlich auch die Außenposition besetzen, aber in der Mitte ist er am effektivsten, auch weil der Boden auf Gegners Seite nach seinen Schlägen das ein oder andere Loch aufweist.

Ulf

Ulf ist einer unser Universalspieler, der sowohl auf der Stellerposition als auch als Außenangreifer (was seine "Standardposition" ist, spielen kann.

Wolfgang

Ein Schiedsrichter geht, eine Mitte- und Außenposition kommt.

Wolfgang hat jahrelang die Heimspiele des Vereins gepfiffen und war im Training dabei. Aufgrund seiner aktiven Tätigkeit bei Spokusa in Hannover durfte er jedoch nie mitspielen, was sich erst 2017 mit der Auflösung seiner alten Mannschaftgeändert hat.

Wolfgang  betreut auch unsere Homepage.


Matthias

Matthias ist unser Extrainer, der uns durch diverse Jahre und Spielklassen erfolgreich begleitet hat und 2017 sein Amt an Ina übergeben hat. Nichtsdestotrotz steht er uns als Angreifer weiterhin zur Verfügung.


Kontakt

Robert Wenzel (Abteilungsleiter)
Tel. 05136 / 895025

Traning

Donnerstag, 20:15 Uhr

Sporthalle Otze

Heeg 17

31303 Burgdorf

Mitglied im